Dienstag, 21. Januar 2014

von SMOOTHIES, OBST- und GEMÜSESÄFTEN

Birnen- Apfelsaft und Karotten- Mandarinen Saft
 
Einer meiner Neujahrsvorsätze war ja, 3 mal pro Woche einen gesunden, selbst gepressten Saft zu trinken. Nun sind doch schon 3 Wochen des neuen Jahres vorbei und ich kann nur sagen, bis jetzt halte ich mich bei diesem Neujahrsvorsatz sehr gut!
Ich habe mir einen Entsafter zugelegt, Berge von Obst und Gemüse gekauft und los ging es!
 
Hier meine 3 Favoriten (bis jetzt)
 
 
Apfel- Birnensaft mit Ingwer
2 Äpfel
3 Birnen
frischer Ingwer
 
Diese Früchten ergeben etwa 0,25 bis 0,3l Saft.
 
 
Karotten - Mandarinensaft
6-8 Karotten
2 Mandarinen
ein paar Tropfen Öl
 
Auch hier haben wir wieder über 0,25l Saft.
Karottensaft ist einer meiner Lieblingssäfte und dieses "Rezept" ist zufällig entstanden, weil ich noch ein paar Mandarinen hatte.
Schmeckt sehr fruchtig und erfrischend.
 
 
Gurken-Apfelsaft
1/2 Gurke
1-2 Äpfel
 
Saftmenge: 0,25l
Irgendwo habe ich gelesen, dass "grüne" Säfte besonders gesund sein sollen.
Also musste eine Gurke herhalten. Dieses Gemüse besteht ja so gut wie nur aus Wasser und für ein Glas Saft, braucht man wirklich nur eine HALBE Gurke.
Nachdem mir Gurke alleine zu langweilig war, habe ich noch einen Apfel dazu gegeben. Schmeckt sehr gut, werde es nächstes mal allerings mit 2 Granny Smith Äpfeln probieren, denn ich könnte mir vorstellen, dass diese geschmacklich (und farblich) noch besser passen.
 
 
Für alle die sich denken, dass das Entsaften so viel Mist macht.
Ist wirklich nicht schlimm. Der Entsafter ist schnell gereinigt und der Aufwand ist es wert!
 
Viele Rezepte warten noch - freue mich schon auf die Beerensaison.
Falls jemand gute Rezepte auf Lager hat: immer her damit!
 
see you soon
Lisa
 
 
 




Kommentare:

  1. hmmmm, ein guter Grund, meinen Entsafter wieder mal anzuwerfen. Danke!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WIRKLICH SCHNELL UND GUT! Vielleicht auch was für die kids, wenn sie nicht so gerne Obst und Gemüse essen :-)

      Löschen