Sonntag, 4. Mai 2014

das WOCHENENDE war #13

Schönen Montag euch allen!
Das vergangene Wochenende war sehr faul, entspannend und das verregnete Wetter hat das seinige dazu getan! Einfach gemütlich haben, das war die Devise.
 
Freitag am späten Nachmittag sind wir nach Niederösterreich ins Ferienhaus meiner Mutter gefahren.
 
Der Wald hinter dem Haus wirkt ganz verwunschen und überall blüht der Goldregen. 
 
Der Abend war sommerlich lau und wir sind zu unserem Lieblingsheurigen gegangen, alles so unwiderstehlich.
 
Samstag begann dann der große Regen und es wurde gemütlich, lesen...
 
...ein bisschen arbeiten...
 
... und schließlich den Kamin einheizen, weil es draußen so kalt war.
 
Georgia, unsere Katze wollte den warmen Kamin gar nicht mehr verlassen.
 
Sonntag, zurück in Wien. Das neue Frühlingskleid ausgeführt...
 
... zum Plauschen mit Frau M., Herrn P. dem kleinen Herrn K. und dem Liebsten.
 
Sonntag Abend nach langer Zeit mal wieder eine Pizza bestellt, weil wir schlicht und einfach zu faul zum kochen waren...
 
Hoffe euer Wochenende war genau so entspannend und gemütlich wie meines!
 
see you soon
Lisa


1 Kommentar:

  1. Bei muttern ist es immer am schönsten;)) schöne woche!
    lg
    lucy

    AntwortenLöschen